“Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat,
sieht in jedem Problem einen Nagel"

NMFShoutNeueMedienFraktion | Fliegen mit dem iPad


Fliegen mit dem iPad - Trainingssessions | Theorie und Praxis Workshops
iPad Training zum Umgang mit EFB (Electronic Flight Bag - SkyDemon, ForeFlight, Garmin Pilot, AirNav Pro…)

EASA Acceptable Means of Compliance (AMC) and Guidance Material | GM1 NCO.GEN.135 (b)
Documents, manuals and information to be carried. The documents, manuals and information may be available in a form other than on printed paper. An electronic storage medium is acceptable if accessibility, usability and reliability can be assured.

Oder einfach, Du bist Pilot*in und hegst kein besonderes Interesse an „Altpapiersammlungen“, die AIP erscheint nicht mehr auf Papier? Dann bist du hier richtig!
| Traffic | | Traffic | | Traffic | | Traffic |

Um die Abläufe im Cockpit zu optimieren, ist es inzwischen üblich auf iPad (oder Android Tablets) umzusteigen. Vielen Pilot*innen fällt dieses, ohne Programmeinweisung in diese vom Luftfahrzeug getrennten Geräte, häufig schwer. Die NeueMedienFraktion bietet ein individuelles Training zum Umgang mit diesen „externen Helfern“ im Cockpit.

Ganz bewusst bist Du während des praktischen Trainings im Flugzeug PIC (Pilot in Command) und für den Flug voll verantwortlich. Es finden keine *Fluglehrertätigkeiten statt. Das eigene oder Charter-Flugzeug als Pilot*in zu beherrschen, setzen wir selbstverständlich voraus. Bevor wir überhaupt dazu raten sich mit dieser Thematik näher zu beschäftigen, solltest Du nach Lizenzerhalt mindestens 50 Std. als PIC geflogen sein.
Auch Vereine, Fluglehrer, Prüfer und Behörden profitieren erfahrungsgemäß von dem gemeinsamen Training | Schulung (Kleingruppen sind möglich).

Eigene Hardware ist (nicht zwingend Voraussetzung), sollte aber wenn vorhanden idealerweise mit einbezogen werden.

Nach der Programmeinführung in der Theorie und elektronische Flugplanung am Tablet, wird jeder Pilot*in schnell klar, welche Vorteile und neue Möglichkeiten sich bieten immer mit aktuellsten Karten etc. in der Luft zu sein. Optimale Hardware, z.B. zur Kollisionsvermeidung etc., hat in der Praxis einen großen zusätzlichen Nutzen.

Das Ziel ist eine noch bessere „situational awareness“, besonders im Bereich der VFR - Fliegerei, zu erreichen.

Das Training bezieht sich ausschließlich auf den Umgang | Handhabung mit der vom Flugzeug getrennten Hardware und umfasst iPads und Android Tablets auch ggf. in Kombination mit SkyEcho2 oder Stratux Hardware sowie deren IT technischen Besonderheiten.
Es umfasst Trainingssessions in Theorie & Praxis. Vielleicht fliegen wir anschließend gemeinsam am Altpapiercontainer vorbei und werfen alten Ballast ab…

Schwerpunkte:
  • Kurze Einführung iPad (speziell Nutzung in der Luft, quick restart, Backup Gerät etc.)
  • Kurzüberblick Kollisionsvermeidung (Stratux, SkyEcho2, Sentry, Sentry mini weitere Hardware etc.)
  • Flugzeugkonfiguration
  • Digitale Streckenplanung
  • Flugplanung
  • Flugplan aufgeben in der App
  • Performance Planung
  • W&B
  • Glide distance
  • Notverfahren
  • Anpassung von Strecken im Flug
  • Export von Briefing Packs
  • Wetterplanung in der App
  • Dokumentenmanagement in der App
  • Eigene Checklisten
  • Flugpläne
  • Streckenanalyse
  • Debriefing von Flügen
  • Datenexport | Datenimport
Nähere Informationen direkt über das Kontaktformular.

(*Es finden keine Fluglehrertätigkeiten statt, im Gegenteil, der eigene sichere Umgang mit dem Fluggerät ist überhaupt erst Voraussetzung! Es kann jedoch in dem praktischen Teil des Trainings auch der eigene Fluglehrer auf Wunsch mit einbezogen werden.)
Eigene Lizenzen: Pilot PPL(A) | nVFR | BZF1 | FAA Private Pilot | ICAO Level 6 | UL-Lizenz
Worth a look: Humanitarian Pilots Initiative HPI | Seabird | CAN | AOPA